Blog

Ja zum Brexit – Folgen für die Schweiz und den Schweizer Tourismus

Am 23. Juni sagten die Briten Ja dazu, die EU zu verlassen. Der Entscheid hat eine historische Tragweite, denn noch nie hat ein Land der EU den Rücken gekehrt. Es stellen sich Fragen über Fragen: Könnte der Entscheid einen Dominoeffekt auslösen, der am Ende zum Zusammenbruch der EU führt? Heisst das für die britische Wirtschaft […] Di più...

Von der Erkenntnis nie auszulernen

Drei Jahre ist es her. Als ich ins Engadin zog und das Studium zur Tourismusfachfrau begann. Als alles noch vor mir lag. 2016 schien in ferner Zukunft zu liegen – das Jahr, in welchem ich meinen Abschluss machen würde. Seit diesem Tag im August vor drei Jahren ist viel passiert. Viel mehr, als dass ich […] Di più...

40 Jahre Kurdirektor: Im Wandel der Zeit

Die Surselva war vor rund 40 Jahren eines meiner ersten touristischen Lehrstücke – und heute darf ich in dieser nun meine Tourismuslaufbahn als Tourismusdirektor abschliessen. Der Tourismus hat sich in den letzten 40 Jahren natürlich sehr verändert. Mit ihm die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die Technologie, die Konkurrenz, die Gästebedürfnisse, unser Beruf. Als ich als klassischer Kurdirektor meine ersten […] Di più...

Hochpreisinsel Schweiz – wie kommt man weg davon?

Es vergeht kaum ein Tag an welchem nicht über die Eurokrise, Negativzinsen oder Stellenabbau von in der Schweiz ansässigen Unternehmen berichtet wird. Die Begründung lautet meistens, dass die Produktionskosten in der Schweiz zu hoch und damit nicht mehr konkurrenzfähig mit dem Ausland sind. Das trifft natürlich auch auf die Dienstleistungsindustrie wie den Tourismus zu – […] Di più...

Kooperation und Innovation – ja schon, aber was habe ich davon?

Innovation und Kooperation, das sind die grossen Schlagworte im Schweizer Tourismus. Es gibt sogar prallgefüllte Kässeli, die genau solche Projekte unterstützen – also unterstützen würden, denn entsprechende Anfragen gibt es praktisch keine. Aber wieso denn? Was blockiert uns auf der Suche nach dem visionären Weg zur nachhaltigen Verbrüderung? Was steht unserer Aktivität im Weg? – […] Di più...